barabern

ba|ra|bern <sw. V.; hat (österr. ugs.):
körperlich schwer arbeiten.

* * *

ba|ra|bern <sw. V.; hat (österr.): 1. als Hilfsarbeiter im Straßenbau, auf dem Bau arbeiten. 2. hart arbeiten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • barabern — ba rabernintr Schwerarbeitleisten.Österr1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • barabern — ba|ra|bern: (österr. ugs.) schwer arbeiten …   Das große Fremdwörterbuch

  • barabern — ba|ra|bern (österreichisch umgangssprachlich für schwer arbeiten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • arbeiten — 1. a) Arbeit leisten/verrichten, sich beschäftigen, sich betätigen, hantieren, tätig sein, werken, wirken; (österr. ugs.): tschinageln; (bayr., österr. ugs.): barabern; (landsch.): werkeln; (landsch., bes. südd.): schaffen. b) beruflich tätig… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schaffen — 1. bilden, entstehen lassen, formen, gestalten, hervorbringen, machen; (geh.): erschaffen; (bildungsspr.): kreieren; (geh. veraltend): schöpfen. 2. entstehen/zustande kommen lassen, herstellen, zustande bringen. 3. a) bewältigen, fertig werden,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • werken — arbeiten, Arbeit leisten/verrichten, hantieren, tätig sein, wirken; (ugs.): roboten; (österr. ugs.): tschinageln; (salopp): malochen; (bayr., österr. ugs.): barabern; (landsch.): werkeln; (landsch., bes. südd.): schaffen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.